Hier möchte ich mich bei Ihnen vorstellen. 

Mein Name ist Ulrich Fröhlich-Abrecht und ich wohne in der Kreisstadt Homberg (Efze).  
Beruflich bin ich seit 1995 im Bankenwesen bei Volks- und Raiffeisenbanken als Bankkaufmann und Firmenkundenberater u.a. für landwirtschaftliche Betriebe tätig. Die aktuelle berufliche Tätigkeit ist Abteilungsleiter für das Privatkundengeschäft bei der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG. 

Landwirtschafts- und Wirtschaftspolitik sind für mich aus diesem Grunde meine politischen Schwerpunkte, um die ich mich auch in der kommunalpolitischen Arbeit kümmere. 

In meiner Freizeit bin ich u.a. politisch aktiv, u.a. als Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Homberg und seit 2001 Mitglied des Kreistages im Schwalm-Eder Kreis.  
  
Im Kreistag bin ich als Mitglied im Haupt- und Finanzausschuß und in der Betriebskommission Jugend- und Freizeitbetriebe tätig.  
  
POLITISCHES ENGAGEMENT: 
  
1992 Eintritt in die Junge Union Deutschlands im November. 
  
1993 Eintritt in die Christlich Demokratische Union Deutschlands im März bis heute. 
  
1997 Stadtverordneter der Kreisstadt Homberg bis heute. 
  
2001 Mitglied des Kreistages Schwalm-Eder bis heute. www.schwalm-eder-kreis.de        
  
2004 Mitglied der Verbandsversammlung Zweckverband Schwalm-Eder Mitte für einige Jahre. 
  
2005 Eintritt Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) im April bis heute. 
  
2008 Wahl in den Landesvorstand EAK-Hessen im Juni bis 2012. Mitglied im EAK Kreisvorstand für einige Jahre. 
  
2013 Kandidat für die Landtagswahl in Hessen am 22. September und Ersatzkandidat für Matthias Wettlaufer. www.matthias-wettlaufer.de 

2015 Wahl auf dem 62. CDU Kreisparteitag in Oberaula als Kreistagskandidat für die Kommunalwahl am 6. März 2016.

2015 Wahl in der Jahreshauptversammlung der CDU Homberg als Kandidat für die Stadtverordnetenversammlung für die Kommunalwahl am 6. März 2016.

2016 Kommunalwahl in Hessen am 6. März erneutes Mandat als Mitglied des Kreistages Schwalm-Eder und als Stadtverordneter in Homberg (Efze). 

2016 Ab Mai Ausschussvorsitzender in Homberg (Efze) für Kinder, Jugend, Soziales und Integration. 

2016 Im Schwalm-Eder Kreis im Ausschuss für Wirtschaft, Mobilität und Digitales, sowie im Ausschuss für ländlichen Raum, Bürgerbeteiligung und demographischen Wandel. 

2017 Ehrenbrief des Landes Hessen.